Online-Seminar „Frühförderung für Welpen“ • Was der Züchter tun kann und sollte

Fruehfoerderung_fuer_Welpen

Worum geht's?

Die häufigsten Verhaltensprobleme bei Hunden sind Aggressionen, Ängste und Schwierigkeiten beim Alleinsein. Außerdem können Welpen mit mangelnderBindungsfähigkeit gegenüber dem Menschen das Zusammenleben und die Erziehung zur Herausforderung für ihren Besitzer machen. Ein guter Züchter will seinen Welpen einen optimalen Start ins Leben ermöglichen. Dabei ist das Wissen über gesundheitliche Aspekte der Hundezucht oft groß. Weniger beachtet wird, dass viele Verhaltensprobleme auf die Kinderstube zurückzuführen sind und welch wichtige Rolle die ersten Wochen beim Züchter spielen.

Von der Wurfplanung bis zur Abgabe – Rolf C. Franck vermittelt in diesem Online-Seminar in Theorie und mit diversen Praxisvideos das nötige Wissen und Verständnis bezüglich der Verhaltensentwicklung von Welpen: Wie kann der engagierte Züchter durch konkrete Maßnahmen späteren Verhaltensproblemen effektiv vorbeugen? Wie legt er mit einer optimalen Aufzucht die Grundlagen für ein problemfreies Zusammenleben von Mensch und Hund?

Inhalt

Die Fortbildung enthält drei Vorträge zu den Themen „Wurfplanung, Trächtigkeit, Frühförderung“, „Typischen Hundeproblemen vorbeugen“ und „Persönlichkeitsförderung und Erziehung“, sowie Praxisvideos aus der Welpenaufzucht und ein Kurzinterview mit Hundephysiotherapeutin und -osteopathin Lisa Margraf zum Thema „Warum Osteopathie für Welpen?“ 

Die Seminarinhalte sind ab dem Kaufdatum 12 Monate verfügbar und können beliebt oft angeschaut werden.

Preis: 79,- Euro

Anmeldung und Details … 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.