Hunde richtig massieren

Hunde richtig massieren
10,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-86127-740-8
  • Mühlbauer, Brunhilde
  • 17 cm x 24 cm, broschiert, durchgehend farbig, 80 Seiten
Aus dem Inhalt: Streicheln muss sein. Es ist Ausdruck von Zuneigung und Zusammengehörigkeit.... mehr
Produktinformationen "Hunde richtig massieren"

Aus dem Inhalt:
Streicheln muss sein. Es ist Ausdruck von Zuneigung und Zusammengehörigkeit. Deshalb lässt sich jeder Hund von vertrauten Händen gerne berühren. Aber Ihre Hände können Ihrem Hund auch helfen gesund zu bleiben oder schneller wieder gesund zu werden. Therapeutisch eingesetzt, können sie sein Wohlbefinden steigern, eine Heilung beschleunigen, Störungen beseitigen und Schmerzen lindern.

- Wann bestimmte Massage-Techniken Ihrem Hund besonders gut tun.
- Welche Akupressur-Griffe Ihrem Hund am schnellsten helfen.
- Wie sie mit Reflexzonenmassage den Energiefluss im Körper Ihres Hundes steuern können.
- Warum sie den TTouch nach Linda Tellington-Jones können sollten.
- Wie Reiki, Handauflegen oder Chakrenbehandlungen helfen.


Die Autorin:
Brunhilde Mühlbauer ist ausgebildete Heilpraktikerin, Tiertherapeutin und T.T.E.A.M. Practitioner. Sie hat eine eigene Praxis, hält regelmäßig Vorträge und Kurse - auch für Tierärzte - arbeitet mit Rettungshundestaffeln zusammen und schreibt für Fachzeitschriften.

 
Weiterführende Links zu "Hunde richtig massieren"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hunde richtig massieren"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Die Verwendung der bereitgestellten Fotos ist honorarfrei ausschließlich im Rahmen redaktioneller Berichterstattung oder Rezensionen bei Angabe der Quelle "CADMOS Verlag". Bei Abdruck, nur mit Quellenangabe, schicken Sie bitte ein Belegexemplar an uns.

Aus dem Inhalt: Streicheln muss sein. Es ist Ausdruck von Zuneigung und Zusammengehörigkeit.... mehr
Zuletzt angesehen