Gemüsebau-Praxis


im Freiland und unter Folien

Gemüsebau-Praxis
31,10 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 978-3-7040-1939-4
  • Helmut Pelzmann, Josef Kapper
  • 8. Auflage, 2018
  • 216 Seiten; durchgehend vierfärbig, rund 40 farbige Abbildungen
Der gesundheitliche Wert von Gemüse ist ein Faktum. Daher gerät der Anbau wirtschaftlich immer... mehr
Produktinformationen "Gemüsebau-Praxis"

Der gesundheitliche Wert von Gemüse ist ein Faktum. Daher gerät der Anbau wirtschaftlich immer mehr in den Blickpunkt. Der praktische Ratgeber für alle im Gemüsebau Beschäftigten legt im allgemeinen Teil die Grundlagen für die erwerbsmäßige Produktion von Gemüse dar.

Dazu zählen die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ernte hinsichtlich Klima, Boden, Wasserversorgung und Düngung. Hinzu kommen die detaillierten und umfangreichen Kapitel "Saatgut-Qualität", Direktsaat- und Anzuchtmethoden", "Pflanzung" sowie " Kulturmaßnahmen". Die neu überarbeitete Gemüsebau-Praxis bietet sowohl Grundinformationen über gemüsebauliche Begriffe für Neueinsteiger, ist aber auch eine fundierte Nachschlagefibel für den Praktiker. NEU in der Überarbeitung: --Ergänzung um einige Gemüsearten --Aufnahme von Rahmenbedingungen für Förderungsprogramme wie Integrierte Produktion (IP), fachgerechte Düngung, Gute Landwirtschaftliche Praxis (GLP) --Kulturen von kleinflächiger Bedeutung wie Käferbohne, Speisekürbis 

--Schulbuch Nr.: 6439

Weiterführende Links zu "Gemüsebau-Praxis"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gemüsebau-Praxis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Die Verwendung der bereitgestellten Fotos ist honorarfrei ausschließlich im Rahmen redaktioneller Berichterstattung oder Rezensionen bei Angabe der Quelle "CADMOS Verlag". Bei Abdruck, nur mit Quellenangabe, schicken Sie bitte ein Belegexemplar an uns.

Der gesundheitliche Wert von Gemüse ist ein Faktum. Daher gerät der Anbau wirtschaftlich immer... mehr
Zuletzt angesehen